Was ist Ergotherapie?

Ergotherapie unterstützt Menschen jeden Alters, Handlungsfähigkeit für den individuellen Alltag zu erreichen, zu erhalten oder wiederzuerlangen.

Ergotherapie ist ein medizinisches Heilmittel und wird vom Arzt verordnet. Alle gesetzlichen und die meisten privaten Krankenkassen vergüten diese Leistung.

Ergotherapie ist klientenzentriert und lösungsorientiert durch das Canadian Model of Occupational Performance (CMOP). Zusammen mit dem Klienten erarbeiten wir seine Fähigkeiten und Probleme in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit. Entscheidend ist die Motivation des Klienten zur Veränderung. Darauf ausgerichtet können wir gemeinsam Ziele formulieren.

Diese Therapieziele sind am Alltag und der Teilhabe in der Gesellschaft orientiert.